Angebot

TRANSPORT gefährlicher Güter ADR

Der Transport von gefährlichen Güter und chemischen Materialien, die keine Bedrohung darstellen, ist ein komplexer Prozess der Fachwissen erfordert. Daher ist es äußerst wichtig, die gesamte Lieferkette von gefährlichen Materialien präzise zu organisieren. Diese unterliegen detaillierten, internationalen und nationale Vorschriften, die in dem ADR Vertrag enthalten sind.

Das Unternehmen verfügt über einen ADR-Berater, der alle uns beauftragten Beförderungen überwacht. Unser Berater ist in diesem Bereich qualifiziert, ist Ihnen behilflich und steht Ihnen mit seinem Wissen, bezüglich der ordnungsgemäßen Beförderung von gefährlichen Gütern, bei.

Das Unternehmen Ergologis verfügt auch über entsprechend angepasste Fahrzeuge für die Beförderung gefährlicher Güter ADR.

 

Wir empfehlen Ihnen, uns zu kontaktieren.

Unsere Mitarbeiter sind auf Ihren Anruf und werden gerne alle Fragen beantworten.

Tel:

(+48) 71 345 95 87

 

E-mail:

info@ergologis.pl